Zugriffsberechtigung hinzufügen - was heißt das?

Der SocialHub kommuniziert mit Facebook über eine sogenannte API. Damit SocialHub im Namen deiner Facebook-Seite Posts veröffentlichen und Kommentare abrufen kann benötigt er Zugriffsberechtigungen für deinen Account. Diese werden automatisch erteilt wenn du einen Kanal in deinen SocialHub-Account hinzufügst.

Warum sollte ich mehrere Zugriffsberechtigungen erteilen?

Die Facebook-API kannst du dir wie eine Autobahn vorstellen. Je mehr Zugriffsberechtigungen in eurem SocialHub-Account verbunden sind umso mehr Spuren bekommt diese Autobahn.

Schnelligkeit

Je mehr Spuren die Autobahn hat umso mehr Autos können darauf fahren ohne dass es zu einem Stau kommt. Auf deine Facebook-Seite bezogen heißt das: Die Kommentare die auf deiner Facebook-Seite geschrieben werden können schneller in den SocialHub importiert werden, wenn mehrere Zugriffsberechtigungen erteilt wurden.

Zuverlässigkeit

Auf einer Autobahn kann es schon mal zu einem Unfall kommen durch den eine Spur gesperrt werden muss. Das kann auch beim SocialHub passieren wenn z. B. der Facebook-Nutzer gesperrt wird der den Kanal im SocialHub hinzufügt hat oder sich jemand unbefugt an seinem Facebook-Account zu schaffen macht. Es gibt verschiedene Auslöser die dazu führen können, dass der SocialHub die Zugriffsberechtigung für einen Facebook-Kanal verliert.

Wenn die Autobahn mehrere Spuren hat und von diesen Spuren mal eine gesperrt ist dann können immer noch Autos über die andere Spur fahren. Deshalb solltest du möglichst viele Zugriffsberechtigungen für einen Facebook-Kanal hinzufügen. Falls es einmal passieren sollte, dass die Zugriffsberechtigung für einen Benutzer ablaufen sollte sie außerdem so bald wie möglich wieder hinzugefügt werden.

Überzeugt? So geht's:

Jeder Facebook-Benutzer kann eine Zugriffsberechtigung für einen Facebook-Kanal hinzufügen. Der erste Benutzer muss den Kanal wie gewohnt hinzufügen. Wenn das geschafft ist können weitere Zugriffsberechtigungen hinzugefügt werden.

Um eine Zugriffsberechtigung hinzufügen zu können muss nicht für jeden Facebook-Benutzer auch ein SocialHub-Benutzer erstellt werden. Pro Facebook-Benutzer kann jedoch nur eine Zugriffsberechtigung hinzugefügt werden.

Der Facebook-Benutzer mit dem eine Zugriffsberechtigung hinzugefügt werden soll muss Adminrechte auf die Facebook-Seite besitzen.

Wenn diese Voraussetzung erfüllt ist kann entweder der Benutzer selbst die Zugriffsberechtigung hinzufügen (wenn er oder sie einen SocialHub-Account mit den nötigen Rechten besitzt) oder ihr könnt das gemeinsam an deinem Rechner ausführen. Dazu muss sich der Facebook-Benutzer an deinem Rechner bei Facebook anmelden. Klicke dann unter Account > Kanäle den Button zum hinzufügen einer Zugriffsberechtigung und bestätige alle Abfragen.


Du hast Feedback / Vorschläge hierzu oder es gibt Probleme mit den hier beschriebenen Informationen?
Schreib uns eine E-Mail an support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare