Platzhalter-Kanäle

Nicht alle Netzwerke bieten eine offizielle Schnittstelle an oder sind bereits an den SocialHub angebunden. Für diese Fälle haben wir die Funktion umgesetzt, dass ihr sogenannte Platzhalter-Kanäle anlegen könnt. Ein Platzhalter-Kanal kann im Content Planner genau so genutzt werden wie die offiziellen Kanäle. Du kannst Posts planen, den Freigabeprozess nutzen und alle anderen Funktionen des Content Planners nutzen. Einziger Unterschied: Die geplanten Posts können nicht direkt auf dem Netzwerk veröffentlicht werden. Stattdessen wird eine E-Mail-Benachrichtigung versendet.

Einen Platzhalter-Kanal anlegen

Unter Account > Kanäle findest du den Bereich "Andere Netzwerke". Der Button "Kanal hinzufügen" öffnet ein Formular in dem du alle Details zu deinem Platzhalter-Kanal angeben kannst.

Neben einer oder mehreren E-Mail-Adressen kannst du eine Vorlaufzeit hinterlegen. Wenn die geplante Veröffentlichungszeit eines Posts naht wird eine Benachrichtigung an die hinterlegten E-Mail-Adressen versendet. Gib also eine ausreichende Vorlaufzeit an damit die Person die die Veröffentlichung durchführen muss genügend Zeit für die Vorbereitung des Posts hat.

Posts für einen Platzhalter-Kanal planen

Platzhalter-Kanäle verhalten sich bei der Arbeit im Content Planner genau so wie offizielle Kanäle. Wähle den Kanal einfach im Publisher aus um einen Post zu planen.


Du hast Feedback / Vorschläge hierzu oder es gibt Probleme mit den hier beschriebenen Informationen?
Schreib uns eine E-Mail an support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare