Werbeanzeigen bei Instagram veröffentlichen

Da Instagram zu Facebook gehört, ist es auch in den Werbeanzeigenmanager integriert, sodass Facebook-Werbeanzeigen auch bei Instagram platziert werden können. Über unser Feature Facebook Ads können somit nicht nur Facebook-Werbeanzeigen erstellt werden, sondern auch Instagram-Werbeanzeigen.

Feature freischalten und einrichten

Du möchtest Werbeanzeigen bei Facebook und/oder Instagram über den SocialHub veröffentlichen? Melde dich bitte kurz bei deinem persönlichen Account Manager damit er oder sie das Feature Facebook Ads für dich freischalten kann. Verbinde anschließend wie auf der dazugehörigen Hilfeseite beschrieben das Werbekonto und den Kanal.

Erstellen einer Instagram-Werbeanzeige

Während der Erstellung einer Anzeigengruppe wird die Platzierung der Werbeanzeige festgelegt. Standardmäßig ist die Option "Automatische Platzierung" ausgewählt. Das heißt, dass die Werbeanzeige an allen für den Post geeigneten Stellen gezeigt wird. Die beinhaltet Facebook, Instagram, Audience Network und Messenger sowohl auf Desktop- als auch auf Mobilgeräten.

Wird die Option "Automatische Platzierung" deaktiviert, kann die Platzierung der Werbeanzeige selbst zusammengestellt werden. So ist es auch möglich eine Werbeanzeige nur bei Instagram zu schalten.

Doch nicht jede Werbeanzeige kann uneingeschränkt an jeder Stelle platziert werden. Im Hilfebereich von Facebook gibt es eine entsprechende Übersicht: Verfügbare Anzeigenplatzierungen für Marketingziele

mceclip0.png


Du hast Feedback / Vorschläge hierzu oder es gibt Probleme mit den hier beschriebenen Informationen?
Schreib uns eine E-Mail an support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare