Nutzungsbedingungen und Datenschutzerklärungen der Netzwerke

Bei der Arbeit mit einem sozialen Netzwerk muss der Benutzer den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung des jeweiligen Netzwerks zustimmen. Das gilt genauso, wenn gar nicht direkt mit dem Netzwerk gearbeitet wird, sondern ein Tool wie der SocialHub dafür genutzt wird. Mit dem Hinzufügen eines Kanals in den SocialHub stimmst du daher automatisch auch den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung des jeweiligen Netzwerks zu.

Facebook

Instagram

Twitter

YouTube

LinkedIn


Du hast Feedback / Vorschläge hierzu oder es gibt Probleme mit den hier beschriebenen Informationen?
Schreib uns eine E-Mail an support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare