Das Label "auf Facebook gelöscht" richtig interpretiert

Manchmal ist es nicht direkt ersichtlich ob ein Kommentar auf Facebook von dem Benutzer selbst, von einem Administrator der Facebook-Seite oder aus dem SocialHub heraus gelöscht wurde. Hier findest du eine Übersicht wie sich diese Fälle genau voneinander unterscheiden.

Kommentar wurde aus dem SocialHub heraus gelöscht

Wenn ein Benutzer des SocialHub-Accounts einen Kommentar löscht werden dem Ticket die beiden Labels "gelöscht" und "auf Facebook gelöscht" gegeben. Außerdem werden diese Tickets im Ordner "Gelöscht" abgelegt statt im Ordner "Erledigt".

Kommentar wurde vom Facebook-Nutzer selbst gelöscht

Wenn der ursprüngliche Kommentator den Kommentar bei Facebook selbst löscht wird dem Ticket das Label "auf Facebook gelöscht" gegeben. Das Ticket bleibt im Eingang liegen, die meisten Aktionen wie Antworten, Liken, etc. können aber natürlich nicht mehr darauf angewendet werden.

Um Verwirrung vorzubeugen: Die Formulierung "deleted by user" im Screenshot oben ist der eigentliche Kommentar. Hier würde also der Inhalt des Kommentars stehen, den der Benutzer zwischenzeitlich gelöscht hat.

Kommentar wurde von einem Administrator der Facebook-Seite gelöscht

Wenn der Kommentar von einem Administrator der Facebook-Seite direkt auf Facebook selbst gelöscht wurde (also nicht über die Oberfläche des SocialHub) äußert sich dies genauso darin, dass das Ticket mit dem Label "auf Facebook gelöscht" versehen wird. Das liegt daran, dass der SocialHub von Facebook nur die Information erhält, dass der Kommentar gelöscht wurde. Von wem diese Aktion ausgeführt wurde ist für uns nicht einsehbar.

Um Verwirrung vorzubeugen: Die Formulierung "deleted by admin" im Screenshot oben ist der eigentliche Kommentar. Hier würde also der Inhalt des Kommentars stehen, den der Administrator der Facebook-Seite zwischenzeitlich gelöscht hat.


Du hast Feedback / Vorschläge hierzu oder es gibt Probleme mit den hier beschriebenen Informationen?
Schreib uns eine E-Mail an support@socialhub.io und wir werden versuchen, so schnell wie möglich zu helfen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare