E-Mail-Weiterleitung

Manchmal musst Du einen Beitrag an einen Mitarbeiter weiterleiten, der nicht im SocialHub arbeitet. Diesen Beitrag kannst du mit der E-Mail-Funktion einfach per E-Mail weiterleiten.

Originalbeitrag und relevante Kommentare

Standardmäßig ist das Häkchen bei Originalbeitrag und relevante Kommentare beifügen gesetzt. Das bedeutet, dass in die E-Mail z.B. der Kommentar, den Du weiterleiten möchtest angefügt wird. Außerdem werden der Originalpost und relevante Kommentare mit angehängt, damit der Kontext erhalten bleibt. Der Kommentar, den Du weiterleitest, wird dabei gelb markiert. Das sieht in der E-Mail dann z.B. so aus:

Was sind "relevante" Kommentare?

  • Der Originalpost (z.B. der Userpost oder ein Post deiner Seite)
  • Der Kommentar, den du weiterleiten möchtest (z.B. von "Hanna Deeds")
  • Alle weiteren Kommentare von "Hanna Deeds"
  • Alle Antworten deiner Seite auf die Kommentare von "Hanna Deeds"

Was sind "nicht relevante" Kommentare?

  • Kommentare von anderen Nutzern
  • Antworten der Seite auf die Kommentare von anderen Nutzern
Ein Beispiel:

Woher weiß ich später, welche Beiträge per E-Mail weitergeleitet wurden?

Nach dem Weiterleiten per E-Mail fügt der SocialHub eine Notiz an den Beitrag an, damit nachvollziehbar bleibt, an wen der Beitrag verschickt wurde.

Mehrere E-Mail-Adressen

Mit einem Klick auf E-Mail öffnest Du ein Pop-Up, in dem Du eine oder mehrere E-Mail-Adressen (mit Komma getrennt) eingeben kannst.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare